Wohin mit der Nadel?

Manchmal überraschen uns gerade die Dinge, die die ganze Zeit vor unserer Nase stehen. Lies weiter und wir entdecken dir etwas, was wir auch nicht wussten ... bisher!

Wusstest du, dass einige Gütermann-Fäden auch ein verstecktes Fach haben, in das du deine Nadeln stecken kannst? Du musst nur den unteren Teil des Fadens öffnen (drehen und ziehen), um einen Platz zu finden, an dem du deine Nadeln verstauen kannst, um sie nicht zu verlieren.  

  

 

Das findet man nicht in allen Fäden, da der Platz dafür nicht vorgesehen ist, aber es ist ein Trick, der sich immer wieder als nützlich erweisen kann. Vor allem, wenn man viel unterwegs ist 😊

 



Versuche nun schnell, das geheime Fach in deinen Gütermann Fäden zu finden 😉

Artikel, die wir für Ihr Projekt empfehlen:
Beim Kauf über 60 € ist der Versand kostenlos