Der SOMMERAUSVERKAUF ist da! Nutze die Rabatatte bis zu 50 % aus

Modetrends Sommer 2023

Aus allen großen Hauptstädten wird vorausgesagt, dass in diesem Sommer Kleidung, die Mode und Kunst verbinden, im Mittelpunkt stehen werden. Dieses Mal ist es gewünscht, unsere Kreativität durch Kleidung auszudrücken, um unsere Kreationen mit dem warmen Wetter zum Leben zu erwecken.

ASYMMETRISCHE KANTEN

Asymmetrischen Kanten, die wir in den letzten Jahren gesehen haben, sind wieder in der Modeszene präsent. Die Art und Weise, wie Röcke mit solchen Kanten genäht sind, lässt es immer so aussehen, als würde unser Kleid oder Rock mit uns tanzen. Der Schlitz, der beim Gehen den nackten Oberschenkel zeigt, verleiht dem Kleidungsstück einen verführerischen Touch.

 

 

BEQUEME ANZÜGE

Bequeme Anzüge, bei denen die Hose oder der Rock und die Jacke denselben Farbton haben, strahlen Professionalität und Begeisterung für Mode aus. Das Beste daran ist, dass diese Kombination sowohl für den Beruf als auch für die Freizeit geeignet ist. Sie sehen nicht nur gut aus, sondern sind auch von der Bequemlichkeit des Sets beeindruckt.

 

 

3D-EFFEKT

Der ideale Trend, um Fantasie, Verspieltheit und allgemeine Freude auszudrücken. Der 3D-Effekt auf der Kleidung unterstreicht den Unterschied und zieht garantiert die Aufmerksamkeit auf sich. Du kannst ihn für deine Alltagsmode verwenden oder ein Outfit für besondere Anlässe kreieren, das dir ewig in Erinnerung bleibt.

 

 

GROSSE TASCHEN

So wie in den vergangenen Jahren Miniaturtaschen angesagt waren, in denen kaum Platz für den Lippenstift war, werden wir in diesem Frühjahr und Sommer mit großen Taschen herumlaufen, in denen mehr als genug Platz für all unsere Essentials ist. Du kannst deine eigene Tasche aus einer Vielzahl von Stoffen herstellen.

 

 

GRUNGE

Der Grunge-Stil taucht alle paar Jahre auf und beeindruckt uns jedes Mal wieder. Dieser Trend zeichnet sich durch scheinbar zerstörte und zerrissene Stoffe aus, die immer sorgfältig genäht und kombiniert werden. Die Auswahl an Stoffen ist endlos, von Flanell über Anzugstoffe bis hin zu Jeans und anderen leichteren Geweben.

 

 

SCHLAFNOTE

Von Korsetts, die in dieser Saison ein wenig anders und sogar übertrieben sein werden, bis hin zu luxuriösen Nachthemden mit Spitzenbesatz und ganz durchsichtigen Abendkleidern. Die Modedesigner der Welt haben beschlossen, ihrer Kleidung eine Schlafnote zu verleihen und haben sich von der Nachtwäsche inspirieren lassen.

 

 

GÖTTIN

Schön fallende Stoffe sind in diesem Frühling und Sommer der echte Hit. Wenn du etwas kühner bist, kannst du durchsichtige Stoffe verwenden, um einen Göttinnen-Look zu kreieren, der sowohl verführerisch als auch konservativ genug ist. Jede Kombination kann mit einem hübschen Gürtel kombiniert werden, der deine Rundungen betont.

 

 

XXL TASCHEN

Dieser Frühling und Sommer steht ganz im Zeichen der großen Taschen, die sehr praktisch sind. Das Beste daran ist, dass man sie individuell gestalten kann, indem man sie aus verschiedenen Stoffen näht oder einfach eine ganz andere Farbe für sie wählt. Dieser Trend ist sowohl für Hosen als auch für Röcke geeignet.

 

 

MODISCHE FARBEN DIESER SAISON

Das warme Wetter wird auch unsere Kleidung mit frischen, weichen und angenehmen Farben zum Leben erwecken. Zu diesem Zweck haben die Modeexperten auch in diesem Jahr wieder eine Farbpalette zusammengestellt, die wir in unsere Regale und damit auch in unsere Kreationen übernehmen werden. Der Schwerpunkt liegt also auf sanfteren Tönen, die das Nähen zu einer wahren Freude machen.

 

Beim Kauf über 60 € ist der Versand kostenlos