Kissenbezug in 10 Minuten

Ein ganz einfaches Projekt für Anfänger und alle, die ab und zu etwas schnell und mit Spaß kreieren wollen. Der beste Teil? Sie werden nur 10 Minuten brauchen!

Neben der schnellen Fertigung ist der Hauptvorteil eines solchen Kissens, dass man keinen Reißverschluss braucht! Es wird aus nur einem Stoffstück gemacht und aus vier Nähten, für die man auch keine Nähmaschine braucht.



Sie brauchen:
Dekostoff in der Größe 126 x 52 cm

vorläufig gekauftes normales Kissen in der Größe 50 x 50 cm

zum gewählten Stoff passenden Nähfaden



Fertigung:

Wir haben eine Anleitung zur Fertigung des Kissenbezugs vorbereitet, welcher am Ende 50 x 50 cm messen wird.

 

 

- Nach der Wahl des Stoffes auf der linken Stoffseite die zu faltenden Stellen markieren

- Die linke und die rechte Kante auf beiden Seiten falten, zuerst 5 cm Breite und dann noch halbieren, sodass der Saum schließlich 2,5 cm breit ist

- Beide Säume nähen

- Den Stoff auf den markierten Stellen nach innen falten (rechts auf rechts)

- Den Bezug noch an den Seiten zusammennähen – bei 1 cm

- Die Saumzugaben nach Bedarf auch mit Overlock- oder Zickzackstich versäubern
- Den Bezug auf rechts drehen und mit ihm das Kissen beziehen

 



  

 

 

 

Quelle: https://thecraftingnook.com/envelope-pillow-cover-tutorial/

 

 

Artikel, die wir für Ihr Projekt empfehlen:
Beim Kauf über 60 € ist der Versand kostenlos